Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

2
1 Portion 2 Portionen 4 Portionen 8 Portionen 10 Portionen
Drucken Rezeptansicht

Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

Nährwerte pro Portion: 630 kcal, 29 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 42 g Fett

 

Zutaten für das Matjes-Tatar:

2
große Kartoffeln (ca. je 150 g)
3
Matjesfilet (ca. 200 g)
14
Apfel
1
Gewürzgurke
12
kl. Zwiebel
3
Radieschen
2
EL Schnittlauchröllchen
1
EL Zitronensaft

Zutaten für die Frischkäsecreme

100
g Doppelrahmfrischkäse
50
g Speisequark, 20 % Fett
1
TL Sahnemeerrettich
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Die großen Kartoffeln mit Schale gründlich waschen und mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Das Wasser sollte die Kartoffeln im Topf bedecken. Garzeit je nach Kartoffelgröße 20 – 30 Min.
     
  2. Während der Kochzeit können das Matjes-Tatar und die Frischkäsecreme zubereitet werden. Für das Matjes-Tatar die Zwiebel pellen und die Radieschen von Wurzeln und Blattgrün befreien. Zwiebel und Radieschen waschen
     
  3. Apfel waschen und das Kerngehäuse herausschneiden
     
  4. Zitrone auspressen oder fertigen Zitronensaft aus der Flasche verwenden
     
  5. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden oder Tiefkühl-Schnittlauch verwenden
     
  6. Für das Matjes-Tatar: Nun Matjes, Apfel, Gewürzgurke, Zwiebel und Radieschen jeweils in Würfel schneiden. Alles zusammen mit Zitronensaft und 1 EL Schnittlauchröllchen in einer Schale vermengen
     
  7. Für die Frischkäsecreme: werden die 3 Zutaten (Frischkäse, Quark und Sahnemeerrettich) miteinander verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt
     
  8. Wenn die Kartoffeln gar sind, jeweils eine Kartoffel auf einen tiefen Teller legen und kreuzweise einschneiden. Zuerst die Kartoffel mit der Hälfte vom Matjes-Tatar füllen, dann die Frischkäsecreme oben auf den Matjes geben
     
  9. Die Kartoffel mit den restlichen
Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

Große Pellkartoffel mit Matjes-Tatar und Frischkäsecreme

Zutaten für das Matjes-Tatar:

2
große Kartoffeln (ca. je 150 g)
3
Matjesfilet (ca. 200 g)
14
Apfel
1
Gewürzgurke
12
kl. Zwiebel
3
Radieschen
2
EL Schnittlauchröllchen
1
EL Zitronensaft

Zutaten für die Frischkäsecreme

100
g Doppelrahmfrischkäse
50
g Speisequark, 20 % Fett
1
TL Sahnemeerrettich
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Die großen Kartoffeln mit Schale gründlich waschen und mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Das Wasser sollte die Kartoffeln im Topf bedecken. Garzeit je nach Kartoffelgröße 20 – 30 Min.
     
  2. Während der Kochzeit können das Matjes-Tatar und die Frischkäsecreme zubereitet werden. Für das Matjes-Tatar die Zwiebel pellen und die Radieschen von Wurzeln und Blattgrün befreien. Zwiebel und Radieschen waschen
     
  3. Apfel waschen und das Kerngehäuse herausschneiden
     
  4. Zitrone auspressen oder fertigen Zitronensaft aus der Flasche verwenden
     
  5. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden oder Tiefkühl-Schnittlauch verwenden
     
  6. Für das Matjes-Tatar: Nun Matjes, Apfel, Gewürzgurke, Zwiebel und Radieschen jeweils in Würfel schneiden. Alles zusammen mit Zitronensaft und 1 EL Schnittlauchröllchen in einer Schale vermengen
     
  7. Für die Frischkäsecreme: werden die 3 Zutaten (Frischkäse, Quark und Sahnemeerrettich) miteinander verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt
     
  8. Wenn die Kartoffeln gar sind, jeweils eine Kartoffel auf einen tiefen Teller legen und kreuzweise einschneiden. Zuerst die Kartoffel mit der Hälfte vom Matjes-Tatar füllen, dann die Frischkäsecreme oben auf den Matjes geben
     
  9. Die Kartoffel mit den restlichen

Bitte geben Sie die Chargen-Nummer Ihres Medikaments ein.

i

Sie sind Fachkreisangehöriger? Hier finden Sie weiterführende Informationen.