Frühstücks-Pancake mit Banane
Frühstücks-Pancake mit Banane
1
1 Portion 2 Portionen 4 Portionen 8 Portionen 10 Portionen
Drucken Rezeptansicht

Frühstücks-Pancake mit Banane

Frühstücks-Pancake mit Banane

Nährwerte pro Portion: 340 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 15 g Fett

 

Zutaten Pancakes
1
reife Banane
1
Ei
¼ Päckhen Vanillezucker
5
EL Haferflocken (Zarte Flocken / Schmelzflocken) (50g)
1
Prise Salz
2
EL Joghurt (3,5 %) (50g)
¼ TL Backpulver
1
EL Sonnenblumenöl zum Anbraten
Zutaten für das Topping
2
EL Sahnequark mit Zucker und Zimt
Zubereitung
  1. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und das Ei mit einer Prise Salz und Vanillezucker schaumig rühren und danach den Joghurt hinzufügen
     
  2. Haferflocken mit Backpulver mischen, zum Teig geben und alles zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Falls der Teig zu dünnflüssig wird, noch etwas Mehl zum Verdicken einrühren
     
  3. In einer kleinen Pfanne etwa 1 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und vier Pancakes von jeder Seite anbraten bis sie goldbraun sind
     
  4. Als Topping das Ganze mit Zimtquark dekorieren und servieren
Frühstücks-Pancake mit Banane
Frühstücks-Pancake mit Banane
Zutaten Pancakes
1
reife Banane
1
Ei
¼ Päckhen Vanillezucker
5
EL Haferflocken (Zarte Flocken / Schmelzflocken) (50g)
1
Prise Salz
2
EL Joghurt (3,5 %) (50g)
¼ TL Backpulver
1
EL Sonnenblumenöl zum Anbraten
Zutaten für das Topping
2
EL Sahnequark mit Zucker und Zimt
Zubereitung
  1. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und das Ei mit einer Prise Salz und Vanillezucker schaumig rühren und danach den Joghurt hinzufügen
     
  2. Haferflocken mit Backpulver mischen, zum Teig geben und alles zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Falls der Teig zu dünnflüssig wird, noch etwas Mehl zum Verdicken einrühren
     
  3. In einer kleinen Pfanne etwa 1 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und vier Pancakes von jeder Seite anbraten bis sie goldbraun sind
     
  4. Als Topping das Ganze mit Zimtquark dekorieren und servieren

Bitte geben Sie die Chargen-Nummer Ihres Medikaments ein.

i

Sie sind Fachkreisangehöriger? Hier finden Sie weiterführende Informationen.